MensaVital - Frisch und lecker!

MensaVital? - Was ist das?

mensaVital ist ein Projekt einer Arbeitsgemeinschaft der Studierendenwerke. Ein interdisziplinäres Team aus Köchen, Diätköchen, Diätassistenten und Ökotrophologen haben das System der Menülinie entwickelt und arbeiten kontinuierlich an weiteren Verbesserungen.  

mensaVital steht für frisches, ausgewogenes und zeitgemäßes Essen. Die speziell dafür entwickelten Rezepte berücksichtigen sowohl regionale und internationale Kocheinflüsse als auch eine ausgewogene Zusammenstellung der Zutaten.

Sämtliche Speisen werden ohne Geschmacksverstärker zubereitet, dafür aber mit frischen Kräutern – für noch aromatischere Geschmackserlebnisse. mensaVital ist der Beweis, dass gesunde Ernährung und Genuss sich nicht ausschließen!

MensaVital - Grundsätze:

  • ernährungsphysiologisch ausgewogene Zusammenstellung der Zutaten
  • vitaminschonende und fettarme Zubereitung
  • Beitrag zur DGE-Kampagne „5 am Tag“
  • täglich wechselndes Angebot von Fisch-, Fleisch- und vegetarischen Gerichten im ausgewogenem Verhältnis
  • Verzicht auf frittierte und panierte Speisen
  • frische und naturbelassene Zutaten
  • Verwendung von frischen Kräutern statt Würzmischungen 

Weitere Infos zu mensaVital finden Sie unter www.mensavital.de